Neu Zippendorf : „Kinder sind das beste Publikum“

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von 26. April 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Ihr größter Schatz im Bücherregal: Weihnachten 1945 erhielt Brigitte Birnbaum von ihren Eltern ein selbstgebasteltes Märchenbuch, das ihr viel bedeutet.
Ihr größter Schatz im Bücherregal: Weihnachten 1945 erhielt Brigitte Birnbaum von ihren Eltern ein selbstgebasteltes Märchenbuch, das ihr viel bedeutet.

Aus Liebe zum Buch – heute: Brigitte Birnbaum hat mehr als 20 Werke veröffentlicht

Neu Zippendorf | Wer stöbert nicht gern in unzähligen Seiten, riecht die Druckerschwärze, streicht über den Einband? Bücher sind etwas Wunderbares. Am 23. April ist Welttag des Buches. In dieser Woche beleuchtet die SVZ Facetten rund ums Buch. Heute: Eine Schriftstellerin. Brigitte Birnbaum erinnert sich noch gut an ihren ersten Artikel in der Schweriner Volkszeitung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite