Weststadt : Junge Mathe-Asse lösen knifflige Aufgaben

svz+ Logo
Rund 70 Mädchen und Jungen aus Grundschulen der Stadt und der Umgebung gingen im Goethegymnasium an den Start.

Siegerehrung mit Oberbürgermeister Rico Badenschier am 18. November in Aula des Goethegymnasiums

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von
14. November 2019, 05:00 Uhr

Mathe-Olympiade in Schwerin: Zwei Stunden hatten die Rechen-Asse der dritten und vierten Klassen gestern Zeit, um vier knifflige Aufgaben zu lösen. Rund 70 Mädchen und Jungen aus Grundschulen der Stadt u...

aampie-elythOdM in hnwSerci: Zeiw dnunSte htnate die h-cnsReAees rde rednitt ndu rieevtn nsKlsae egernts Zi,te um revi iiklfgnfe abefungA zu nle.sö duRn 07 äeMnhcd nud Jengnu usa hslerunGcdnu red Sdatt dnu edr nmUggueb nignge im sieyotengmaGhum an den .tSart Dre Wwtebebtre ürf ide tnnüfef sib eznftöwl eKsalns eruwd zelgehtiic mi lgisBdu-n udn nnzgueoehomrTiletc der nwakmHaekrsmrde ni düS gnaeags.true iDe gSgnhierereu mti Oebbrgirmüteeersr oicR eainBshcred niedft ma 1.8 vboreNem ni edr Aalu eds mseyamhteioGgusn t.atts

zur Startseite