Weststadt : Junge Mathe-Asse lösen knifflige Aufgaben

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von 14. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Rund 70 Mädchen und Jungen aus Grundschulen der Stadt und der Umgebung gingen im Goethegymnasium an den Start.
Rund 70 Mädchen und Jungen aus Grundschulen der Stadt und der Umgebung gingen im Goethegymnasium an den Start.

Siegerehrung mit Oberbürgermeister Rico Badenschier am 18. November in Aula des Goethegymnasiums

Mathe-Olympiade in Schwerin: Zwei Stunden hatten die Rechen-Asse der dritten und vierten Klassen gestern Zeit, um vier knifflige Aufgaben zu lösen. Rund 70 Mädchen und Jungen aus Grundschulen der Stadt und der Umgebung gingen im Goethegymnasium an den Start. Der Wettbewerb für die fünften bis zwölften Klassen wurde zeitgleich im Bildungs- und Technolo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite