zur Navigation springen

Ein Hauch von Indien in Schwerin : Junge Leute feiern beim Holi-Fest

vom

Mehrere Tausend junge Leute feierten gestern Nachmittag am Nordufer des Lankower Sees das erste Schweriner Holi-Fest. Nach einer alten indischen Tradition bewarfen sich die Besucher dabei mit Farbpulver.

svz.de von
erstellt am 15.Jul.2013 | 12:12 Uhr

Lankow | Der neue Party-Spaß ist da: Mehrere Tausend junge Leute feierten gestern Nachmittag am Nordufer des Lankower Sees das erste Schweriner Holi-Fest. Nach einer alten indischen Tradition bewarf en sich die Besucher dabei mit Farbpulver. Das gab es am Einlass käuflich zu erwerben, ebenso wie T-Shirts und Schutzmasken. Doch auf die verzichteten die meisten Besucher. "Das ist der Hammer, einfach toll" sagte die 22-jährige Melli aus Schwerin. "Super, endlich ist in Schwerin was los für die Jugend", ergänzte Susann (23) aus Crivitz. Auch Maria, Peter, Christin, Hannes und Tina waren zufrieden: "Das brauchen wir häufiger in Schwerin", betonten alle.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen