Schwerin : Jugendring trotzt der Corona-Krise

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 05. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Der Jugendring arbeitet, versichern Dirk Siebernik und Imke Dette.
Der Jugendring arbeitet, versichern Dirk Siebernik und Imke Dette.

Jubiläumsfeier abgesagt, aber digitale Angebote erreichen junge Schweriner

Dieses Jahr wollte der Schweriner Jugendring seinen 30. Geburtstag feiern. Doch die Coronakrise machte diese Pläne zunichte. Gearbeitet wird indes dennoch. Die Stelle der Beteiligungsmoderation wurde mit Imke Dette neu besetzt, die Leitung der Geschäftsstelle übernahm Dirk Siebernik. Imke Dette als junge Frau und Neu-Schwerinerin und Dirk Siebernik als...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite