Vorlesetag in Zippendorf : Ins Reich der Worte entführt

3vorlesetag_tiwo

Der bundesweite Vorlesetag ging am Freitag auch an Schwerin nicht vorbei.

von
17. November 2018, 15:37 Uhr

Die Fünfjährigen der Kita Mosaik lauschen andächtig: Eva Rieber liest Geschichten über Eichhörnchen und Blätter vor. Der Naturschutzbund hatte zum Vorlesen, Basteln und Nüssesammeln in die Zippendorfer Naturschutzstation eingeladen. Ziel der bundesweiten Vorlese-Aktion ist es, die Kleinen früh für das Reich der Worte zu begeistern, damit sie selbst auch gern lesen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen