Schwerin : Im Sommer wird das Blut knapp

dsc_2264

von
28. Juni 2019, 05:00 Uhr

Knapp sieben Minuten dauert es, 495 Milliliter Blut zu spenden. Zeit, die sich gestern 130 Erwachsene im Capitol nahmen, wo das DRK Blutspenden entnahm. Viele von ihnen kommen regelmäßig, denn es helfe anderen, ohne dass man sich selbst schade, sagt eine Spenderin. Vor allem in der Urlaubszeit im Sommer werden häufig Konserven knapp. Als Belohnung für die Spender gab es vom Capitol ein Freiticket .

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen