Schwerin : Im Schloss getagt

Jahreshauptversammlung für Briefmarkensammler

svz.de von
27. November 2018, 09:58 Uhr

Einen der attraktivsten Orte des gesamten Landes hatten jetzt Philatelisten aus MV auserkoren, um ihre Jahreshauptversammlung für Briefmarkensammler durchzuführen – das Schweriner Schloss. Ehrenamtliche vom Landesring der Deutschen Philatelisten-Jugend, Gruppenleiter und Vorstandsmitglieder trafen sich dazu schon vorher zu einer Führung durch den Landtag und das historische Gebäude. Im Anschluss ging es um die Jahresplanung für 2019. Spannende Briefmarkenausstellungen in Rostock und Neubrandenburg stehen auf dem Programm. Außerdem wurden aktuelle Themen und Entwicklungen rund um die Schul-AGs besprochen. „Wir möchten uns ganz herzlich für die Führung und die Organisation bei Britta Walendowski, Christine Irmisch und Nadine Julitz bedanken, die die Führung und die Versammlung im Schloss möglich machten“, heißt es von den Philatelisten. Weitere Informationen zum Thema Briefmarkensammeln gibt es bei Klaus Brandenburg unter der Telefonnummer (0385) 4841730 oder per E-Mail unter info@briefmarken-jugend.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen