Schwerin : Holzwand schützt vor Lärm

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 27. September 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Die vorgefertigten Holzpanele werden zwischen den Doppel-T-Trägern eingefädelt.
Die vorgefertigten Holzpanele werden zwischen den Doppel-T-Trägern eingefädelt.

An der Crivitzer Chaussee entsteht ein 205 Meter langes Bauwerk

An der Crivitzer Chaussee entsteht zwischen Dorfstraße und Tankstelle eine 205 Meter lange und vier Meter hohe Schallschutzwand, die Pflegeheim und Dorf gegen den Straßenlärm abschotten soll. „Wegen der Windlast musste das Bauwerk sicher gegründet werden“, erläutert Bauleiter Stefan Fritsche. Dafür wurden 55 sieben Meter lange Stahlrohre in die Erde g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite