Schwerin : Hilfe fürs Museum der Feuerwehr

23-17638254_23-66108082_1416392554.JPG von 05. November 2018, 08:00 Uhr

svz+ Logo
Wer einmal drin war, weiß, dass es dort tolle Exponate gibt – von der Feuerordnung des Jahres 1710 bis zum Atemschutzgerät aus dem Jahr 2010, von der Handdruckspritze um 1840 bis zum Löschfahrzeug von 1990. Doch das Museum braucht eine Sanierung.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite