Schwerin : Hildegard Karoß hat sich ihren Humor bewahrt

karoß

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von
13. Dezember 2018, 12:10 Uhr

Ihren 102. Geburtstag hat gestern Hildegard Karoß gefeiert. Zu den ersten Gratulanten gehörte Oberbürgermeister Rico Badenschier, der auch die Glückwünsche von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig überbrachte. Hildegard Karoß, geboren in der Nähe von Bad Polzin in Pommern, kam nach dem Krieg nach Mecklenburg, wurde in Langen Brütz heimisch. Seit zweieinhalb Jahren wohnt die Seniorin im Vitanas Altersheim in der Pfaffenstraße. „Ich werde hier umsorgt und fühle mich sehr wohl“, sagte Hildegard Karoß. Ihr Rezept für ein hohes Alter: viel Arbeit und nicht den Humor verlieren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen