Großer Dreesch : Heute kostenlos in der Schwimmhalle toben

svz.de von
16. April 2019, 07:42 Uhr

Grosser Dreesch | Bereits zum elften Mal in Folge veranstaltet die Sportjugend des Stadtsportbundes Schwerin in Kooperation mit dem Sportverein Nichttraditionelle Sportarten und dem DRK Freizeitzentrum „bus-stop“ die „Spiele ohne Grenzen“. Los geht es heute um 10 Uhr in der Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch. Es ist eine Veranstaltung besonders für sozial Benachteiligte, Migranten und Flüchtlinge, die in Schwerin ein neues Zuhause gefunden haben. Vereine, Verbände und Institutionen bereichern diesen Tag mit Aktionsständen. Die Vorbereitung und Durchführung erfolgt unter Beteiligung von Kindern und Jugendlichen, die auch am Aktionstag ehrenamtlich im Einsatz sind. Es wird verschiedene Stationen in der Schwimmhalle, im Foyer und vor der Schwimmhalle geben, so dass für jeden Teilnehmer etwas dabei ist.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen