Statdvertretung Schwerin : Henning Foerster leitet wieder Links-Fraktion

23-11368122_23-66108083_1416392567.JPG von
05. Juni 2019, 08:17 Uhr

Vorsitzender der Links-Fraktion in der Schweriner Stadtvertretung ist erneut Henning Foerster. Er wurde bei der konstituierenden Sitzung der Fraktion gewählt. Ihm zur Seite stehen als Stellvertreter Martin Frank und Gerd Böttger. Statt wie zuvor mit elf zieht die Linke jetzt mit sieben Abgeordneten ins Stadtparlament ein. „Die Kommunalwahl hat uns eine bittere Niederlage beschert“, kommentiert Henning Foerster. „Nach einem solchen Ergebnis geht man nicht einfach zur Tagesordnung über. Als kleiner gewordene Fraktion wollen wir eine engagierte Arbeit leisten. Dabei sollen erfahrene Leute, die den Wiedereinzug in die Stadtvertretung leider verpasst haben, ebenso einbezogen werden wie unsere jungen Mitstreiter. “

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen