Schwerin : Gespräche über Europa

von
03. Mai 2019, 11:34 Uhr

Schwerin | Am Sonnabend, 4. Mai, wird die Europaunion Kreisverband Schwerin unter dem Motto „Ich stehe hier für Europa“ verschiedene kleine Stände in der Stadt für ein Gesprächsangebot aufbauen. Markiert mit Europaschirmen, stehen von 10.30 bis zirka 12 Uhr an bis zu zehn verschiedenen Stationen in der Innenstadt Personen zum Gespräch über Europa bereit. Mit dabei sind unter anderem die Beauftragte des Landes beim Bund Bettina Martin, der Stadtpräsident Stephan Nolte, Ulrike Herrmannsen und Jascha Dopp von der Europaabteilung des Innenministeriums.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen