Schlagerrausch : Gesangskönige machen Fans glücklich

Lauthals mitgesungen: Die Stimmen von hunderten Schlagerfans begleiteten die Könige der Branche wie Costa Cordalis.
1 von 3
Lauthals mitgesungen: Die Stimmen von hunderten Schlagerfans begleiteten die Könige der Branche wie Costa Cordalis.

Costa Cordalis und Wolfgang Ziegler heizen 2000 bunt gekleideten Party-Gästen in der Weststadt ein

von
09. Februar 2014, 23:44 Uhr

Ohrwürmer haben beim Schlagerrausch in der Sport- und Kongresshalle den Ton angegeben. Etwa 2000 Fans der Party-Musik waren am Sonnabendabend angereist und feierten bis in die frühen Sonntag-Morgenstunden mit den Königen der Schlagerbranche wie Costa Cordalis und Wolfgang Ziegler. Bis zwei Uhr heizte ein Live-Programm die Stimmung in der Haupthalle auf. Unterdessen kamen die Besucher auch auf drei Nebentanzplätzen ordentlich in Wallung: Disco-Fox erwartete sie mit Hits aus den 80er- und 90er-Jahren, „Saturday Night Fever“ mit Discohits aus den 70ern und Rockabilly mit Rock’n’Roll.

Das Publikum war dabei alles andere als normal gekleidet und dem Motto „Liebe, Lust und andere Sünden!“ treu: Da erlebten Muttis Kleider aus den 70er-Jahren und Glücksgriffe aus dem Second-Hand-Laden ein neues Hoch. Bunt, quietschig und gut gelaunt war angesagt.

Das Party-Publikum war dabei bunt gemischt, und fast alle Altersklassen tanzten, tranken und sangen mit. Allerdings sprach der Schlagerrausch vor allem 30- bis 50-Jährige an, die dann in der Weststadt auch richtig Stimmung machten und bei den großen Hits vom Tonband von Jürgen Drews, Marianne Rosenberg, Tim Toupet, Roland Kaiser, Andrea Berg, Helene Fischer und Dieter Thomas Kuhn lauthals mitsangen.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen