Stern Buchholz : Georgier schlägt Polizist ins Gesicht

von 22. April 2020, 10:45 Uhr

svz+ Logo
Patrick Seeger_2.JPG

Zuvor soll er einem Sicherheitsmitarbeiter einen Fußtritt in den Bauch versetzt haben.

Es war ein Einsatz, der sogar hart gesottene Polizisten erschütterte. Ein Team wurde am Dienstag gegen 16.20 Uhr in die Erstaufnahmeeinrichtung nach Stern Buchholz gerufen. Dort sollte ein 21 Jahre alter Georgier einem Sicherheitsmitarbeiter einen Fußtritt in den Bauch versetzt haben. Der Grund: Der Tatverdächtige hatte sich zu lange in der Wäschekamme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite