Schwerin : Geld für die Narren

svz+ Logo
Unternehmerin Irene Wiens (2.v.l.) unterstützt die Karnevalisten bereits seit mehreren Jahren.
Unternehmerin Irene Wiens (2.v.l.) unterstützt die Karnevalisten bereits seit mehreren Jahren.

Unternehmerin unterstützt Karnevalsgesellschaft bei der Kinder- und Jugendarbeit

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von
21. Februar 2020, 17:00 Uhr

Eine Spende von 500 Euro hat Unternehmerin Irene Wiens an den Präsidenten der Schweriner Karnevalsgesellschaft Blau-Gelb, Jens Beckmann (l.), seinen Vize Sebastian Kropp und Schatzmeisterin Juliane Bergs...

nEie endeSp nvo 500 Euro hat nrtimeeehrUnn neerI nWsei na end tdnesPerniä red Scernerwih aselntlasegfeaclvKsrh laG,beB-lu nJes enmnaBck )(.l, nenies eVzi eiatansSb Kprop dnu teihctienmaSzrs nJuaeil tdBtgrsee rbeeügnb.e hIc„ nib eshr uiebdnkrtec mvo mhuemtsZnlaa in edm Vereni ndu odebsennrsei onv iseren rKne-id und .iJnegeudtbra Um das zu f,önredr rtuneztetsü hic den ienVre ibseter tsie enaJ“hr, trerklä dei Cifnhe rde mFari „Fsirt o.nC“ulst

zur Startseite