Gehweg ab Keplerpassage wird erneuert

23-11368122_23-66108083_1416392567.JPG von
15. März 2019, 05:00 Uhr

Auf einer Länge von 1000 Metern wird der Gehweg von der Keplerpassage bis zur Kantstraße erneuert. Am Montag wurde im ersten Abschnitt zwischen der Einstein- und der Pawlowstraße mit dem Zertrümmern der alten Gehwegplatten begonnen. Dafür ist eine Sperrung des Weges notwendig. In zirka vier Wochen soll dieser Abschnitt fertiggestellt sein. Danach wird der Weg bis zur Hegelstraße in Angriff genommen. Im Herbst soll der neue Gehweg, der mit anthrazitfarbenen Streifen auf der rechten und linken Seite zur Orientierung für Sehbehinderte ausgestattet ist, fertig sein. Der separat laufende Radweg bleibt erhalten. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 680 000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen