Karneval im Sommer : Garde feiert Party auf der Stör

Sie haben alles gut im Griff: Die Mitglieder der Garde des Banzkower Carnevalvereins werkeln noch an ihren  Booten. Morgen Abend aber  wollen sie Bootstaufe  feiern.
Foto:
Sie haben alles gut im Griff: Die Mitglieder der Garde des Banzkower Carnevalvereins werkeln noch an ihren Booten. Morgen Abend aber wollen sie Bootstaufe feiern.

Banzkower laden am Sonnabend zur Jubiläums-Badewannenregatta ein: Spektakel steigt am und auf dem Wasser

svz.de von
24. Juli 2014, 16:00 Uhr

Auf dem Gelände der Kfz-Werkstatt „Werk zwo“ von Christian Bergmann wird gehämmert, gesägt, geklebt, dekoriert: Mitglieder der Garde des Banzkower Carnevalclubs (BCC) „Grün Gold“ bauen an zwei Booten für die Badewannenregatta, die am Sonnabend auf der Stör ausgetragen wird. Und weil es die 20. Regatta ist, haben sich die Erbauer etwas Besonderes einfallen lassen. Christian Bergmann: „Wir schicken ein Party-Boot ins Rennen sowie ein Überraschungs-Boot zum Jubiläum.“ Und seine Schwester Carolin ergänzt: „Das Boot soll noch größer, noch spektakulärer werden als jene, die wir in den Vorjahren hatten. Und wir sorgen für Effekte.“

Mehr lesen Sie in Ihrer SVZ oder im E-Paper.























 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen