Schwerin : Für ihre Schützlinge im Einsatz

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von 05. April 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Bevor die Kinder und Jugendlichen den Tischkicker im „Deja-Vu“ in Beschlag nehmen, spielt Rebecca Kirsch (r.) mit ihren Kollegen eine Partie.
Bevor die Kinder und Jugendlichen den Tischkicker im „Deja-Vu“ in Beschlag nehmen, spielt Rebecca Kirsch (r.) mit ihren Kollegen eine Partie.

Bei Rebecca Kirsch vom „Deja-Vu“ stehen die Kinder an erster Stelle. Im Awo-Treffpunkt bestimmen die Besucher über das Programm.

Noch ist es ruhig im Awo-Treffpunkt „Deja-Vu“. Der Fernseher läuft nicht, die Kugeln auf dem Billardtisch liegen geordnet, die Männchen der beiden Tischkicker stehen still. Kein „Ping-Pong“ von der Tischtennisplatte ist zu hören. Doch das wird sich gleich ändern. Unter der Woche tummeln sich in dem großen Raum mit dem bunten Graffiti an der Wand täglic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite