Schwerin : Freunde fürs Leben gefunden

23-17638254_23-66108082_1416392554.JPG von 12. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Glücklich und aufgeregt nach der ersten kurzen Schulstunde: Die Klasse 1a der Fritz-Reuter-Schule.
1 von 2
Glücklich und aufgeregt nach der ersten kurzen Schulstunde: Die Klasse 1a der Fritz-Reuter-Schule. Fotos: Hoefer (2)

Während in Schwerin 848 Erstklässler eingeschult wurden, dachten 66-Jährige beim Klassentreffen wehmütig an ihre Schulzeit zurück

Eine bunte Schultüte, gefüllt mit kleinen Büchern, Spielzeug und Naschereien, eine schicke Garderobe und ein nagelneuer, ergonomisch korrekt geformter Ranzen – damit präsentierten sich am Sonnabend die meisten der 848 Kinder, die in Schwerin eingeschult wurden. In neun kommunale Schulen, sieben in freier Trägerschaft und in Förderschulen. Für die meis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite