Karrierestart in Schwerin : Filmfirma sucht Talente

Aus dem Probenkeller ins Fernsehen: Die Talentsuche-Show der UFA am Sonnabend machts möglich.
Aus dem Probenkeller ins Fernsehen: Die Talentsuche-Show der UFA am Sonnabend machts möglich.

Am Sonnabend Casting für TV und Shows in der Marienplatzgalerie

23-11368122_23-66108083_1416392567.JPG von
24. Januar 2018, 08:00 Uhr

Bislang verborgene Talente offenbaren und dann eine Fernseh-Karriere starten? Den ersten Schritt können angehende TV-Sternchen am kommenden Sonnabend gehen, wenn die UFA zum zweiten Mal in der Landeshauptstadt auf Talentsuche geht. Von Zarah Leander bis zum GZSZ-Bösewicht Jo Gerner, von „Metropolis“ bis „Der Medicus“ – die UFA ist nach eigenen Angaben Deutschlands Marktführer im Bereich Film und TV-Produktion. Der nächste Star in einem der UFA-Formate könnte in Schwerin gefunden werden: Am Sonnabend, 27. Januar, findet in der Marienplatzgalerie von 12 bis 17 Uhr die „UFA Talentbase Live-Casting Show“ statt. „Ziel ist es, unentdeckten Talenten eine Bühne zu bieten und ihnen somit den Weg vor die Kamera zu ebnen“, erklären die Organisatoren.

Gesucht werden Darsteller für Haupt- und Nebenrollen, Sänger, Moderatoren, Musiker, Comedians, Models, Tänzer, Show-Kandidaten und viele mehr. Jeder ist willkommen. Auch wenn man nur als Komparse bei einer Film- oder TV-Produktion oder Kandidat beispielsweise in einer Quizshow mitwirken möchte, ist dieses Casting das Richtige.

Die Casting-Teilnehmer müssen zunächst einen kurzen Datenbogen ausfüllen und können danach professionelle Fotos für ihre eigene Sedcard auf der Internetseite der UFA www.talentbase.de erstellen lassen. Darüber hinaus können die Teilnehmer ihr Können vor der Videokamera unter Beweis stellen. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Das Casting ist für Teilnehmer und Zuschauer kostenlos.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen