Schwerin : Filigranes aus Papier

svz+ Logo
Filigran und zart: Scherenschnitte der Dynastie Voß aus Schwerin sind derzeit in der Volkshochschule zu sehen.
Filigran und zart: Scherenschnitte der Dynastie Voß aus Schwerin sind derzeit in der Volkshochschule zu sehen.

Scherenschnitte einer Schweriner Dynastie ausgestellt

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
18. Juli 2019, 05:00 Uhr

Zarte, filigrane Motive, die mit einer kleinen, sehr spitzen Schere zum Kunstwerk reifen: Was mit der Technik des Scherenschnittes aus Papier entstehen kann, sehen Besucher derzeit in der Volkshochschule...

ra,eZt ilrganife vi,oMet edi mti neier eilnke,n hsre npitsze chreeS mzu Ktrsnweuk eiref:n aWs mit red hiceTkn esd nnheSehctcsstier usa aeiPrp nntstehee nkn,a heens hureeBsc tezerdi ni erd osVhhcuslhklcoe „hEm “lWe.k keWre sau reid Geiaennroten red laiFime ßoV isnd rdto hcon tmi muz 92. uugAst uz ehns.e

ieD eetnslät edr rntentscceeh,iSh eid in der sAgtsnleuul uz seneh nd,is nmemats nvo nHelee Voß, eronbgee m.Weilihl Sie ebtel ovn 6318 isb 09.14 heIr ctiheSnt inegze eihr Feredu na Bmu,nle rreänGs ndu nnerdea nlieken gDnnei. Iehr Mtrteu sttmaem aus ,alBse und edi aeftrnchewldhsacivt nnirVgbude hidrtno hta o,lwh so die meguVurt,n dei stKun dse hitehnenSrsscct nahc rlbeMengkuc a.rhetbcg

Hlneee Voß weurdmei tha isdee ntsuK na reihn ohn,S iMnart oßV 0(019 ibs )9117 .wereebritevtr cAuh er ilebet naPnzlef nud mueBnl ndu ekannt rogsa irhe nticsbonahe .naNem nVo him irwd rätz,ehl asds re ni zraelbitnuesU mnmlaach uaf eeinr eseiW itesdzn iene Buelm ciwenhzs ned enKin ehtli udn ise uas emd tehsnacrnrihitecpeSp hurnnithsgeseeact .hta

lieVe dre ni rde seAtlslugnu eetggnize ittSnche sndi ovn tiehsElba ,yeSsnz onegrebe Voß ( beg. 1539 .) iSe htröge zru ienrdtt oGnt,earein eid dre cththT-krneenSensciich lvfenerla .raw

zur Startseite