Schwerin : Filigranes aus Papier

svz+ Logo
Filigran und zart: Scherenschnitte der Dynastie Voß aus Schwerin sind derzeit in der Volkshochschule zu sehen.
Filigran und zart: Scherenschnitte der Dynastie Voß aus Schwerin sind derzeit in der Volkshochschule zu sehen.

Scherenschnitte einer Schweriner Dynastie ausgestellt

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
18. Juli 2019, 05:00 Uhr

Zarte, filigrane Motive, die mit einer kleinen, sehr spitzen Schere zum Kunstwerk reifen: Was mit der Technik des Scherenschnittes aus Papier entstehen kann, sehen Besucher derzeit in der Volkshochschule...

atrZe, ilgeairfn to,Miev die mti eirne inkl,nee sehr tnizpes echSre umz tnkeKwusr eefi:rn saW imt der chnTike sde ercnchsehnStsite aus piaPer etehntens ankn, snhee ucBshere riedetz in rde lsouslhcoheVhck m„hE W“l.ke Wkeer uas erdi ieannroetGne rde ilFmaei oVß idsn ordt cnho itm mzu 92. Astguu zu neseh.

eDi entsätle erd crtheSnitcnhe,se edi ni erd sllstAenugu uz seehn dsni, tnmsaem vno neHeel ß,Vo ogeeebrn llih.Wmie eSi leebt vno 3186 bis .0419 rhIe chSnttei zgieen heir dFeeur an ,neBmul serGnrä dun radenen einklne .Dengni rIeh uetrMt mtstema usa al,esB und die scdahienwhfratletcv brienVungd htinrdo hta wl,oh so dei rum,gteuVn die sutnK sde Sntstnciscerehh acnh gcernuMbkle tcgb.raeh

eHnlee ßoV riewmdeu ath seide Kunts na reinh Sonh, iaMrtn oVß 19(00 ibs 91)71 eitwvrretber.e cAuh re ieletb ezlnfPna nud Bmueln udn knneta rsoga rihe cnboitheans Na.nem Vno ihm wdri htleräz, sdas re ni ernulesizbatU clnmmhaa auf enire Weesi itenzds eine uBelm sziewnch nde Kneni ehilt und esi aus edm eiptprteheahnncSrsci nuatncesrstgeiehh at.h

Veiel red in red ugsAsultenl egitzgene Shectnti idns nov tEslhbiea z,eysSn eogeernb Vßo ( gb.e 1539 ). Sie öeghtr zur ditetrn iearoG,nnte die edr ckthc-eeihihnetScnrnsT falernelv rw.a

zur Startseite