Muess : Figuren tanzen über die Bühne

von
21. Juni 2019, 09:57 Uhr

„Schneeweißchen - Rosenrot, schlägst dir den Freier tot!“ brummt der Bär genüsslich unter den Liebkosungen der Schwestern. Totgeschlagen wird er nicht, vielmehr verwandelt er sich nach etlichen Prüfungen, die die beiden Schwestern bestehen müssen, in einen schönen Prinzen, der, die Schwestern danken es ihm, auch noch einen Bruder hat, um den glücklichen Ausgang komplett zu machen. Margrit Wischnewski entwirft am Sonntag, 23. Juni, mit ihrer „neuen“ Figurengeschichte ab 16 Uhr wiederum eine eigene Märchenwelt. Das Märchenspiel ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet. Dieses und weitere Märchen spielt Wischnewski mehrmals in den Sommerferien im Freilichtmuseum.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen