Schwerin : FDP- und CDU-Landesgeschäftsstellen beschmiert

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von 06. Februar 2020, 10:39 Uhr

svz+ Logo
23-118344280.JPG

Die Schmiererein sind offenkundig eine Reaktion auf die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten von Thüringen am Vortag mit den Stimmen der AfD.

Das Ergebnis der Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen, bei dem ein FDP-Kandidat mutmaßlich mit den Stimmen von CDU und AfD zum Regierungschef gewählt wurde, spiegelt sich auch im Schweriner Stadtbild wider. An drei Gebäuden  in der Innenstadt wurden am ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite