zur Navigation springen
Zeitung für die Landeshauptstadt

14. Dezember 2017 | 01:58 Uhr

Schweriner Zoo : Faultier "Chris" liebt seine Bank

vom

Das Faultier "Chris" mit seinen braunen Kulleraugen liebt es, auf der schönen Holzbank im Humboldthaus des Schweriner Zoos zu klettern, und Besucher sind überrascht und begeistert von der Nähe zum Tier.

svz.de von
erstellt am 16.Aug.2013 | 12:18 Uhr

Zippendorf | Das Faultier "Chris" liebt es, auf der schönen Holzbank im Humboldthaus des Schweriner Zoos zu klettern, und Besucher sind überrascht und begeistert von der Nähe zum Tier. - aber Vorsicht ist geboten. Faultiere sollten in gebührendem Abstand betrachtet werden, denn bei zu viel Nähe werden auch diese Tiere aggressiv, können beißen und kratzen, so der Zoo. Im Humboldthaus lebt eine exotische Tiergemeinschaft miteinander. Die Ameisenbären "Carlos" und "Felice" sind tagsübe r auf der Außenanlage zu sehen .

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen