Falschmeldung : Fake-News über Corona-Virus in Schwerin

von 03. Februar 2020, 15:17 Uhr

Gestern haben falsche Nachrichten in sozialen Netzwerken Schweriner verunsichert. In die Helios Kliniken sei angeblich ein Schweriner Pizza-Verkäufer mit dem Verdacht der Ansteckung eingeliefert worden. „An der Meldung ist überhaupt nichts dran. Das sind...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite