Consrader Weg : Fahrbahn gut, Fußweg schlecht

Viele Gehwegplatten im Consrader Weg sind in keinem guten Zustand. Laut SDS wird der Verkehr aber nicht gefährdet.
Foto:
Viele Gehwegplatten im Consrader Weg sind in keinem guten Zustand. Laut SDS wird der Verkehr aber nicht gefährdet.

Anwohner beschweren sich über Unebenheiten – SDS-Werkleiterin bestätigt Probleme im Bereich von Zufahrten

von
20. August 2016, 05:00 Uhr

Der Consrader Weg hat im vergangenen Jahr eine neue Decke bekommen. Anwohner ärgern sich aber über Mängel am Gehweg. Von einer stellenweise 15-prozentigen Querneigung ist am Heißen Draht unserer Zeitung die Rede. Die Stadtwirtschaftlichen Dienstleistungen Schwerin (SDS) müssten dringend etwas unternehmen, heißt es. Bei der Straßensanierung seien keine Änderungen am Gehweg vorgenommen worden, sagt SDS-Werkleiterin Ilka Wilczek. „Im Zusammenhang mit der Auswechslung von schadhaften Borden wurde lediglich die erste Plattenreihe mit ausgewechselt.“ Probleme mit Querneigungen seien im Bereich von Zufahrten bekannt. „Zufahrten liegen aber in der Verantwortung der anliegenden Grundstückseigentümer“, betont Wilczek. Die SDS führten konkret Gespräche mit einem Eigentümer. Insgesamt seien die Gehwegplatten im Consrader Weg in keinem guten Zustand, räumt die Werkleiterin ein. Eine Verkehrsgefährdung bestehe derzeit aber nicht.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen