Schwerin : Europawahl wird diskutiert

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von
07. Mai 2019, 05:00 Uhr

Feldstadt | Vor der Europawahl ist erstmal Europatag. Dazu findet am morgigen Mittwoch, 8. Mai, eine Diskussion in der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin, Graf-Schack-Allee 12, statt. Die Spitzenkandidaten für Mecklenburg-Vorpommern zur nächsten Wahl für das Europäische Parlament werden Rede und Antwort stehen. Beginn ist um 16 Uhr. Schwerpunkte werden neben der Wahl auch aktuelle europapolitische Themen sein. Die Moderation übernimmt der Journalist Jürgen Hingst.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen