Schwerin : Erfolgreicher Start

Vier junge Frauen und Männer starten jetzt als Auszubildende bei der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin durch.
Vier junge Frauen und Männer starten jetzt als Auszubildende bei der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin durch.

Acht Nachwuchsbänker beginnen bei der Sparkasse

von
14. August 2019, 05:00 Uhr

Die acht Besten aus fast 80 Bewerbungen haben jetzt ihre Ausbildung als Bankkauffrau beziehungsweise Bankkaufmann bei der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin begonnen. Die ersten Tage im Unternehmen sind für die Neuankömmlinge sehr aufregend. Deshalb gestalten die Personalentwicklerin Jutta Grabs und die Azubis des zweiten Lehrjahres die erste Woche gemeinsam und erleichtern den jungen Menschen damit den Start in das Arbeitsleben.
„Innerhalb der nächsten drei Jahre erhalten die Nachwuchskräfte durch den intensiven Praxisbezug das Rüstzeug für ihren weiteren Werdegang in der Sparkasse“, betont Vorstandsmitglied Ulrich Kempf. Bewerbungen für den Ausbildungsstart 2020 sind schon jetzt willkommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen