Schwerin : Elias ist das 1100. Kind in Schwerin

svz+ Logo
Elias mit seinen Eltern Anne-Kathrin Melchin und Sebastian Arndt, Chefarzt Dr. Stephan Henschen, der Leitenden Hebamme Heike Schnepel-Berends und Cornelia Herold von der Helios-Geschäftsführung
Elias mit seinen Eltern Anne-Kathrin Melchin und Sebastian Arndt, Chefarzt Dr. Stephan Henschen, der Leitenden Hebamme Heike Schnepel-Berends und Cornelia Herold von der Helios-Geschäftsführung

Anne-Kathrin Melchin und Sebastian Arndt freuen sich zum zweiten Mal über Nachwuchs

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
05. November 2019, 20:00 Uhr

Fototermin für den kleinen Elias: Der Sohn von Anne-Kathrin Melchin und Sebastian Arndt ist das 1100. Kind, das in diesem Jahr in Schwerin geboren wurde. Der kleine Mann kam am Freitag um 10.15 Uhr auf di...

oeimtFnort üfr ned enkelni sEi:al Der hnSo nov aAtir-Knhenn chlMine nud tisaeabSn Atrnd its dsa 110.0 iK,dn das ni deiesm harJ in iSenhwrc egbenro ew.dur Der eelnki nnaM kma ma tgrFaei um 1015. rhU auf die ltWe. saD wetiez inKd des raaseP gwo 6553 raGmm afu 15 erZne.etimtn reD eensbi eJhra tlea ßroge rrdueB aJnkin rwa zmu tomFonreit in erd c,ulehS utefre hcis rbae hrse da,reürb sdsa rMeutt nud nrkeeli rurdeB unn hnca usaHe tn.rdfeu fareCtzh .Dr Sapethn heneHs,nc edi eetdieLn Hbmeame ekHie lehSrcnee-sepBnd dnu Clenoria eorlHd onv edr egsGsnfufürscäh-Htoihle ratruilnee.g

zur Startseite