Schwerin : Ekhof-Preis für Christoph Reiche

von 01. Juli 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Der stolze Gewinner Christoph Reiche (M.) bekommt von Dr. Peggy Heidemann den Ekhof-Preis überreicht. Links: Holger Saubert von der Theater-Gesellschaft Schwerin.
Der stolze Gewinner Christoph Reiche (M.) bekommt von Dr. Peggy Heidemann den Ekhof-Preis überreicht. Links: Holger Saubert von der Theater-Gesellschaft Schwerin.

Schauspieler und Regisseur vor allem für seine Vielseitigkeit und Kreativität geehrt

Schauspieler Christoph Reiche heißt der neue Titelträger des Conrad-Ekhof-Preises, der von der Gesellschaft der Freunde des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin verliehen wurde. „Die Jury hat sich in diesem Jahr entschieden, den Preis an Christoph Reiche zu vergeben, um seine vielseitigen Leistungen als Schauspieler und Regisseur zu würdigen“, beg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite