Schwerin : Einheit aufpoliert

von 03. Oktober 2018, 20:30 Uhr

svz+ Logo
Der Findling am Schloss hat wieder frische Farbe. Dr. Ulrike Petschulat nahm den Pinsel persönlich in die Hand.
Der Findling am Schloss hat wieder frische Farbe. Dr. Ulrike Petschulat nahm den Pinsel persönlich in die Hand.

Findling vor dem Schloss bekam neuen Anstrich

Ein stiller Zeuge hat jetzt neuen Glanz. Zum Tag der deutschen Einheit ist der Schriftzug auf dem Findling gegenüber dem Eingang zum Schweriner Schloss erneuert worden. Der große Stein wurde von der Landsmannschaft Mecklenburg in Erinnerung an die deutsche Wiedervereinigung im Herbst 1990 verlegt. Die Geschäftsführerin der Stiftung Mecklenburg Dr. Ulr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite