Schwerin : Diskussion über demokratische Schule

von
10. Mai 2019, 05:00 Uhr

Über die Idee einer demokratischen inklusiven Schule in der Region soll am Sonnabend, 11. Mai, im Ataraxia diskutiert werden. Die Gründungsinitiative möchte über Alternativen ins Gespräch kommen und lädt ein zu einem Nachmittag mit dem Film „Schools of trust“, Gesprächsrunde und Präsentation der besagten Gründungsidee. Die Veranstaltung findet anlässlich der Aktionsreihe „Die offene Gesellschaft in Bewegung“ statt, unterstützt von der Lokalen Agenda 21 Schwerin. Es gibt Zeit für moderierte und informelle Gespräche zum Thema demokratische und inklusive Bildung. Interessierte sind von 16 bis 20 Uhr im Saal der Ataraxia im Haus der Kultur, Arsenalstraße 8, willkommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen