Ludwigslust-Parchim : Digitaler Wahlkampf

svz_plus

Der Wahlkampf geht in die letzte Phase: Am 27. Mai wählen die Bürger im Landkreis Ludwigslust-Parchim ihren neuen Landrat. Nicht nur auf der Straße, auch im Internet wird um Aufmerksamkeit gerungen. Wie schlagen sich die vier Kandidaten auf Facebook?

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

svz.de von
07. Mai 2018, 05:00 Uhr

Auf was kommt es bei Facebook an? Ann Cathrin Riedel (30) aus Berlin ist Beraterin für digitale strategische Kommunikation. Für unsere Zeitung hat sie  die Facebook-Profile der Landratskandidaten eingesch...

Jetzt registrieren, um SVZ+ Artikel zu lesen

Mit SVZ+ bieten wir exklusiv für Sie aufbereitete Inhalte. Die Registrierung ist kostenlos und es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Für unsere Abonnenten ist die Anmeldung mit bestehenden Zugangsdaten möglich. Mehr über SVZ+ erfahren Sie hier.

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

kostenlos registrieren

Passwort vergessen

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse ein und wir schicken ihnen einen Link mit weiteren Schritten!

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse kann keinem Konto zugeordnetwerden. Bitte registrieren Sie sich neu.

zurück

* Pflichtangabe

Bitte bestätigen Sie Ihre Registrierung, um weiter svz+ Artikel lesen zu können.

Dazu fordern Sie bitte einen neuen Bestätigungs-Link an, der Ihnen per E-Mail zugesendet wird.

fuA was mmtko es ieb coakFoeb ?na nAn itnraCh Ridlee )(30 aus enBrli sti Brtainere rüf leagitdi tegstcsihrea Konm.iitaouknm rüF uesern iutgneZ tha sie  ide flooierePb-kcoaF red siaaerddkdnnantLat ngez ts.äcieth S„aloci aeiMd tah orv amell dsa al,Petozni ied kienhötiPlscer fietrtuegnl reürehb zu “reigbnn, atgs sei.

x:Eart faourW es bei nliFecbrPoeofak-o t oknamm

uqicneelJa tenrshdarB tofco-utrbkAiateF nidef cih sreh gut und passcthimyh. iSe aht ennei lelont xiM usa ceeendnievhrs ntoaer,mF neie seeosLi-niSv uarerostpbi dun sitrecbh zu hreni ldneiBr hIanlt – sola hrem asl „aeDkn rüf ied ,dlginuanE nteet hepäcser,G gener dw“ri.ee Auhc die e,dIe enshnceM r,ntuzeollvse edi ies erttneunzüt,s ndfie cih tll.o

iBe teSfan bgeerntSr reafg chi icmh, ob es eni niGhmseie t,si sdsa er rüf dei DSP rtatin.t Ihc ehttä irm rhie nei riollibdPf ütnecsg,hw nned es geht um inh ndu ioSlac aieMd tlbe vno hnt.Grsieec chI mag esni eirupGsflpnee tim end nSernoei – das kam cauh ieb einens rwooFlnle rshe ugt an dun ,tgize iwe rhes eAänuhzitittt dun cikösrnlPeethi ik.twr Er hat mllinaeeg hres tgue tItsrnannakr;eeiot evlei ernies naFs rneegaeir ufa ied giBeeärt.

eulasilhaMK-c Gers la hta chon ma ensitem una.ulfhzeo Ahcu imh fhlte nie lb.fdProlii nieSe ltnhaeI dsin ghfäui ieeelttg reBiäteg von cs,Meennh edi nseei tkPlaea nnguäefah – ncthi kerrhvet, se tzgei iesne beerit echfate.snrsrzttüUt bAer sad iwrd fua die uearD weast dg.erö uZ eigtnelte rtBgenäei tlhfe flomtsa cuah nei oe.mntamKr Das öenntk elasl ihgru ocnh nei cnsisbeh ynemaihsdrc dun nsirrpecöehl ien.s

ncsileeOrdht blPlofdrii, oieatPrgol ohnc im lid,B so sdsa anm tfoosr htei,s uozw diese oPnsre te.rgöh eiBm Soclelrn thies nam soorf,t saw er :lliw saeMltdnitt dun neoaonntniIv n,rördef eoneslkost rdenülr,ehöbcgrSefu okPitli frü nde üreBg.r chI einrerne cihm nthc,i adss hci sda so eikdtr udn os llchnse rübe edi ndareen atdneiadnK esgna konten. eieMn hetlinlaich Betnwe:gru Er tloh ide grBüre bie enhri nobleermP dnu eNtnö ab. eDi Reewethcii tsi cnaitürhl ohcn ehsr ,ggenir aebr ecchthins hnseeeg aht eid teeSi .liePzotna

hsnaarldatwL 028:1 ieD eaiKdanndt im kccFk-be heCooa

zur Startseite