Gärtnern in Schwerin : Der richtige Schnitt am Baum

Das Freilichtmuseum Schwerin-Mueß bietet einen Kurs für den Obstbaumschnitt an.

Hoffmann_passbild.jpg von
10. März 2019, 05:00 Uhr

In jedem Sommer macht sich in den Gärten große Vorfreude breit. Endlich können Kirschen, Äpfel, Birnen, Quitten und Pflaumen geerntet werden. Fast nichts mussten die Hobbygärtner dafür tun. Die Bienen, die Sonne, der Regen regelten alles von ganz allein. Doch irgendwann muss jeder Gartenfreund einmal ran… an den Baumschnitt. Das Freilichtmuseum Schwerin-Mueß bietet einen Kurs für den Obstbaumschnitt an. Vom 22. bis 24. März können Hobbygärtner von Mirko Lunau eine Menge lernen. Lunau bewirtschaftet selbst rund 150 Hochbaum-Obstbäume. Anmeldungen und Infos unter: 0152 /33791570.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen