Schwerin : Der Kontrolleur

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von 06. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Für die Sitzungen des Rechnungsprüfungsausschusses müssen Arndt Müller und seine Kollegen umfangreiche Dokumente studieren. So hatte der Prüfbericht zum Jahresabschluss 2017 mit Anlagen etwa 500 Seiten.
Für die Sitzungen des Rechnungsprüfungsausschusses müssen Arndt Müller und seine Kollegen umfangreiche Dokumente studieren. So hatte der Prüfbericht zum Jahresabschluss 2017 mit Anlagen etwa 500 Seiten.

Arndt Müller ist Vorsitzender des Ausschusses für Rechnungsprüfung und spricht im Interview über Jahresabschlüsse und die Entlastung des Oberbürgermeisters

Die Stadtvertretung hat ihre Fachausschüsse gewählt. SVZ stellt deren Vorsitzende in loser Folge vor und befragt sie nach ihren Zielen und Vorhaben. Heute: der Rechnungsprüfungsausschuss. Mit dem Ausschussvorsitzenden Arndt Müller (Bündnis 90/Die Grünen) sprach Sebastian Kabst. Herr Müller, der Rechnungsprüfungsausschuss spielt in der öffentlichen Wa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite