Engagiert im Ehrenamt : Der Kampf gegen Barrieren

Papier über  Papier: Als Vorsitzender des Behindertenbeirats und des Behindertenverbandes hat Manfred Rehmer auch jede Menge Schreibtischarbeit zu verrichten.
Foto:
Papier über Papier: Als Vorsitzender des Behindertenbeirats und des Behindertenverbandes hat Manfred Rehmer auch jede Menge Schreibtischarbeit zu verrichten.

Manfred Rehmer aus Pinnow setzt sich dafür ein, dass behinderte Menschen selbstbestimmt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können

svz.de von
07. August 2014, 23:37 Uhr

Manfred Rehmer sagt von sich selbst, dass er nicht unbedingt ein zurückhaltender Mensch sei. Sachlich, aber bestimmt, so sagt er seine Meinung. Für einige ist das überraschend, für Manfred Rehmer ist das oft hilfreich – besonders dann, wenn es darum geht, sich für die Rechte von Behinderten einzusetzen.

Mehr lesen Sie in Ihrer SVZ oder im Digital-Abo.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen