Schwerin : „Demokratie muss sich bewähren“

svz+ Logo
Diskutierten: Norbert Lammert, Volkshochschul-Chefin Susanne Kapellusch (r.) und ihre Vorgängerin Marita Schwabe .

Ehemaliger Bundestagspräsident Norbert Lammert sprach auf Einladung der Volkshochschule

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von
11. Dezember 2019, 05:00 Uhr

„Es kommt nicht alle Tage vor, dass wir den einstigen zweiten Mann im Staat bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen können.“ So hieß die Schweriner Volkshochschul-Chefin Susanne Kapellusch ihren Gast ...

Es„ otmmk cihnt lael geaT r,ov ssad wir end eintsgien weeztin naMn mi ttaSa ieb nreei rrnesue ersnlannuaVgett ßeünbger eö.“nnnk So ehiß eid Sinerewhcr sfkelVuscholochhhn-Ci snSeuna ueKllashcp neirh Gtas mlwneloimk: oretrbN meL.tamr slA aedBrgpinensttusdsä kldiebteee rde tuhee rh1gi-7eäJ onv 5020 isb 0217 sda seitzechthwö chpieotlsi Amt in dre usblpd,eruBekni asl lhtposicrei reRnde sti er nl,auadf aalndb hnoc irmem nerg ns.geeeh llscAsnhäi sed ärnejg0-1i0h tBseehsne der oecucshlokhlhsV in edr Stadt ahrcsp mLtrmae rvo hrme als 100 rsBnucehe mi enolenGd Slaa sed tneiNdsucshtäe islaPa rebü dsa ahmTe r„We tirttrev sad ol.?“Vk Der oPltiCiDrU-ke asu edtnr-refliWehnaoNs lsa gAeüzus sua nigeeen deeRn ,rov rcigevlh zgnGrstueed und reaireWm ,Vueasrgsfn fabseste ihsc itm mde eRhct uaf sdndarWt,ie leeisnaayrt die ogbellan eermbolP dnu edn udhcesnte tdateGsnü.uszm D„er imleitücgeenh lFehre red sDetncueh i,ts dsas e,si asw rvo erihn ßneFü itgel, ni edn Wneolk sue“h,nc iieettrz mrmeatL den hspehoPonil ruAthr Sopehrhea.ucn ihguecZl temnha dre tegntpsuiadsndeäBrs .D.:a „Die eraDetimok stthe nicht tnreu ham.uneztsDlkc iSe smus schi emrim rewdie ibe nneeu degouHfrreerunsna .rä“wenbeh

zur Startseite