Dem Ort das Herz herausgerissen

von 07. November 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Wohnt seit dem Jahr 2000 hier: Künstler Hanning Bruhn hat das Schild an seinem Haus selbst gestaltet.
Wohnt seit dem Jahr 2000 hier: Künstler Hanning Bruhn hat das Schild an seinem Haus selbst gestaltet.

Ehemalige Dorfschulen in der Landeshauptstadt – Heute: das alte Schulgebäude in Wickendorf

In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde im Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin die allgemeine Schulpflicht eingeführt. Vielerorts entstanden Dorfschulen. Mit der Eingemeindung einiger Dörfer rund um Schwerin gab es plötzlich auch in der Stadt Dorfschulen. Heute sind diese längst geschlossen. Einzig im Freilichtmuseum in Mueß können Besucher erle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite