Schwerin : Das war die Ursache für den Brand in der Marienplatzgalerie

von 07. Februar 2020, 09:20 Uhr

svz+ Logo
IMG_7213.JPG

Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt.

Nach einer Rauchentwicklung in der 1. Etage der Marienplatz-Galerie musste heute um kurz vor 9 Uhr das Gebäude kurzzeitig evakuiert werden. Kunden und Mitarbeiter wurden aufgefordert, das Gebäude zu verlassen. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Erkenntnissen kam es in der 1. Etage zu einer Rauchentwicklung. Ursache war ein Feuer im Serverraum eines Ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite