Hörartikel : Das Schulessen in Schwerin schmeckt nicht jedem

23-67358442_23-118533176_1581430885.JPG von 12. März 2020, 08:00 Uhr

svz+ Logo
Grünkohl, Stulle, Hühnereintopf: Frida, Greta und Sarah (v.l.) essen an der Rastower Grundschule Mittag, auch wenn es ihnen nicht immer schmeckt.
Grünkohl, Stulle, Hühnereintopf: Frida, Greta und Sarah (v.l.) essen an der Rastower Grundschule Mittag, auch wenn es ihnen nicht immer schmeckt.

Ernährung in Schwerin und Umland – heute: Die Zubereitung von kindgerechten Speisen ist oft schwerer als gedacht

Siegel versprechen ökologisch wertvolle Lebensmittel. So genanntes Superfood soll uns fitter machen. Gesund zu essen ist in Mode. Beim Thema der Woche widmet sich die SVZ diesem Trend – heute: das Schulessen in Rastow und am Schweriner Gymnasium Fridericianum. Hörartikel: Schulessen  Der Teller von Frida ist noch gut gefüllt. Lediglich die Kartoffeln ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite