Schwerin : Das Haus mit der runden Ecke

svz+ Logo
Der Straßenzug Schäferstraße, Querstraße ist durch den Neubau wieder komplettiert worden.

Schwerins Baulücken verschwinden – heute: Das Eckhaus in der Schäferstraße 10 passt sich in die Feldstadt ein

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von
20. September 2019, 05:00 Uhr

Überall in Schwerin wird gebaut. Aber nicht nur in den neuen Einfamilienhaussiedlungen wie etwa in Friedrichsthal oder Lankow. Auch in der Innenstadt stehen Gerüste, drehen sich Baukräne. Denn weil Wohnen...

ealbÜrl ni nwSehcir widr uae.bgt Aerb hinct nur in nde neenu nsefmiillehnEsinundugaiea eiw eawt in irelairhdFhstc eord nLw.aok Achu in dre Ietstadnnn hsetne tGeeürs, hedrne chsi knau.räBe nDne iwel nhoWen im mnrtSdeuattz remmi blereeitb ednoerwg it,s ndis nBcelüaku aegfterg naroedS.tt üFr deren Buubagen hnbea etAethriknc enmrdeo äubGede tn.ofenwer gEiein nvado lenslet irw ieesd Wcheo ro.v eHeu:t asd shWaunho sehrcßSrefäta 10.

Afu bnltrduLeif im ttnrenIe sti ads 212 amtaeturrdQe oerßg kucntdgsücrkE fse,tSärhrßace terruQßsae hocn als leükucaB uz h.ense Dhco telilrweemti tshte odrt ien eegevsssirgshoci ktuhcaeB.asins ieD Zgelei dre sdFaesa mmstnea rsetßgntleiö aus emd bleAissamtriar eds arrbäsgu,geoVn dre thnic emhr uz ternet w.ra Frü nde baNuue ebhna die Aienthcrtek vmo oBrü krewWzei2 areb hncti run auf etiitllrdnaoe eleimanriuatBa ngcufrezgi,ükfer enrdosn hauc fua dei mhraeonrspeFc der gua.beacädrbehN So rndwue emeeEntl iwe öe,Hh hcmro,Dfa hlnzotoriea eäBdrn dnu eohh rentesF raunfffgg.iee

Zu den thrsioeeeBnnde dse sudäe,eGb sda evri hoWnneugn eegrbtrh,eb röenhge die undre Ekce ruz nKzgruue und niee rfotrnhTeia zmu ünnrge efnn.ohIn

zur Startseite