Banzkow : Das Dach ist wieder dicht

banzkowkirche

von
03. Mai 2019, 11:43 Uhr

Banzkow | Nicht jeden Tag geht es für Dachdeckermeister Sven Grahl aus Plate so hoch hinaus, wie hier in Banzkow. Auf einem im Wind schwankenden Kran erledigte er in mehr als 30 Metern Höhe Reparaturarbeiten am Kirchturm. Dort war ein Loch im Gesims entstanden, durch das zahlreiche Dohlen jede Menge Unrat in das Innere des Kirchturms geschleppt hatten, vor allem in den Bereich der empfindlichen Anlage der Uhr. Zudem wurden die alte Glocke der Uhr und die dazugehörenden Hämmer, die durch den starken Rostbefall zu einer Gefahr für die Besucher des Friedhofes geworden waren, entfernt.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen