Schwerin : Clubs fördern interkulturelle Arbeit

svz+ Logo
Die Organisatoren des Frühstückskinos freuen sich über den Erfolg der gemeinsamen Spendenaktion.

Frauen vom Inner Wheel und Rotarier spenden nach Kino-Frühstück 1500 Euro für Begegnungsstätte

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von
04. März 2019, 20:00 Uhr

„Frühstückskino“ nennt sich das Projekt, mit dem sich die Frauen des Schweriner Service-Clubs Inner Wheel seit Jahren gemeinsam mit dem Rotary Club für gemeinnützige Zwecke engagieren. In Zusammenarbeit ...

üh„“Fcüntsikrosk nnetn shic das P,ortkej mti dme chsi die neFuar eds ecSeihrrwn lCSireesv-ubc rInen heleW iets Jenrah mngmaiees itm mde Rtryao bluC rfü geznieeinmütg ecwZek rgaenie.eng nI sZmbmraintaeeu imt erd ldailFmn mHbG rduew ma Saotnng edr iehirsc Mlsimikuf gn„Si ettre“S nvo ohnJ yreCna mi istlmlpaFa poCiatl ezgg.iet dAremuße gab es enei inklee saVocuhr fua sad .29 fFlmnuektit,ss ebi dem drlaIn das aanltdGs enis ri.dw

iBem oikütkhscFüsrn drewnu smesigtna 5100 uEro na npenSed tsa.emagengmerunz saD elGd olls der uelteetrnulirlnk ggteseegBnäuntst red trasaCi für ranFeu etzge.nmouukm nDen edise teelis neei theicgiw ehwngreelldceisi Ieonegatbntra.iirts „Mti reurens neepSd enrdew selebpsiseiiew isEeetdrrtglnit rfü trh-eTae dun etcseKhenurobz ndu üfr reaned langtVeseuratnn hzlbtea wenred ökennn,“ turretelä iaKtnr regieMlr omv nIner elWhe C.ubl

zur Startseite