Schwerin : Claus Jürgen Jähnig feiert 70.

Stoßen auf den Jubilar an: Nadja Jähnig und Stadtpräsident Stephan Nolte gratulieren Claus Jürgen Jähnig (M.) zum Ehrentag.
Stoßen auf den Jubilar an: Nadja Jähnig und Stadtpräsident Stephan Nolte gratulieren Claus Jürgen Jähnig (M.) zum Ehrentag.

Neumühler Kommunalpolitiker engagiert sich auch weiterhin im Ehrenamt

svz.de von
26. November 2018, 09:17 Uhr

Claus Jürgen Jähnig und Neumühle – das gehört zusammen. Zu seinem 70. Geburtstag am Sonnabend erhielt denn auch besonders viele Glückwünsche aus seinem Stadtteil: Schüler der Neumühler Schule gratulierten mit einem Ständchen, zahlreiche Sportfreunde und viele Kommunalpolitiker waren gekommen.

Denn Claus Jürgen Jähnig setzt mit seinem ehrenamtlichen Engagement seit Jahrzehnten Akzente. Seit 40 Jahren ist „El Presidente“ Vorsitzender des Neumühler Sportvereins, seit fast 20 Jahren ist er Stadtvertreter, seit zehn Jahren Vorsitzender des Ortsbeirates.

Besondere Verdienste indes hat er sich im Bildungswesen erworben. Der Diplom-Pädagoge gehört gemeinsam mit seiner Frau Nadja zu den Gründern der Neumühler Schule, einer privaten Bildungseinrichtung mit Grund- und Regionalschule und gymnasialem Schulteil. Insgesamt 450 Schüler lernen derzeit an den zwei Stadtorten in Krebsförden und am Treppenberg. Im Schulverein, dem Träger der Neumühler Schule, dessen Vorsitzender Claus Jürgen Jähnig seit 1996 ist, will der Jubilar jetzt aber kürzer treten. Er hat den Staffelstab weitergegeben, im Chefsessel sitzt künftig seine Frau Nadja Jähnig.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen