Schwerin : CDU: Mehr Platz für die Schweitzerschule

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
15. März 2019, 05:00 Uhr

Die Albert-Schweitzer-Schule braucht dringend Unterstützung der Kommunalpolitik. Das sagt CDU-Fraktionsvorsitzender Sebastian Ehlers nach einem Besuch der Bildungseinrichtung: „In der Schule werden Kinde...

eiD e-eiw-ccrtluelhrhebAtSSz ctarbhu innrddge rnttguüUzntse erd nmlt.ikKmaouplio sDa atgs sdeitsDvFonotCUrirnar-zek aanisSetb hsrelE hcan eiemn scuheB rde gBntsdrlhuciuiin:nge n„I dre Sclhue eednwr eKirdn imt med hrrkseduntFcepöwr isgeiget kwngnlEutic iuche.nettrrt eSi kmmrtüe schi um edi tehnSäcwhsc ni ruersne sl,etfGcheasl die oft keine os rsekat oybbL enbh.a eDi kLfetärher udn rierEzhe lstenie tuern rshecwneiig Bggdneeniun avgreoeredhnr t“b.Aier oVr allem die elähiurcnm taätaiznKpe esein ehrm als eptaö.cfsghsu Für lshEer hstte sf,te sdsa dei luhecS iregdndn etaisrn rwedne .smus cAhu ein euubaN nöektn niee ateariVn .inse Ih„c rert,aew ssad rde rbeieterOrmresügb ggziü ieenn Vhrasgclo fua ned Tichs etl,g wie dei tSnaoiiut der crSühel tsvesberer rnewde n.“nak

zur Startseite