Brandstifter in Schweriner Mehrfamilienhaus?

von 02. März 2020, 14:04 Uhr

svz+ Logo
Brandstifter in Schweriner Mehrfamilienhaus?

Am Montag Morgen kam es in der Ziolkowskistraße zu einem Kellerbrand, bei dem drei Menschen durch Rauchgas leichte Verletzungen erlitten. Ein siebenjähriges Kind wurde zur Untersuchung ins Klinikum gebracht.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite