Schwerin : Bolzplatz sackt ab

Areal darf wegen Unfallgefahr nicht betreten werden

von
09. September 2019, 05:00 Uhr

Der kleine Sportplatz hinter dem Gymnasium Fridericianum ist vorerst gesperrt. Der Eigenbetrieb SDS hat bei seinen wöchentlichen Kontrollen eine Versackung auf etwa zwei Quadratmetern festgestellt. Bis diese behoben ist, darf das Gelände wegen Unfallgefahr nicht betreten werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen