Schwerin : Bauernhäuser für die Tasche

von
27. Juni 2019, 05:00 Uhr

Bei einem Spaziergang durch das Volkskundemuseum Schwerin-Mueß zeigt sich Besuchern der Reiz der verschiedenen mecklenburgischen Hausformen, die ein Dorfensemble prägen.

Kunsthistorikerin Brit Bellmann möchte am Sonnabend, 29. Juni, ab 14 Uhr interessierte Museumsbesucher auf einem Museumsrundgang mit Stift und Zeichenblock auf diese feinen Unterschiede aufmerksam machen. Nach der Führung geht es an die kreative Gestaltung. Die Künstler können dann einfache Holzrohlinge in kleine Traumhäuschen verwandeln. Anmeldungen unter: 0176/55054659.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen