zur Navigation springen
Zeitung für die Landeshauptstadt

21. November 2017 | 15:14 Uhr

Urlaub vom Alltag : Balu und Mogli sind Paten auf Zeit

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Mentoren-Programm der Malteser läuft in Schwerin

svz.de von
erstellt am 03.Dez.2015 | 16:48 Uhr

Sie nennen sich Mogli und Balu. Das berühmte Dschungelbuch lässt grüßen. Beim bundesweiten Mentoren-Programm „Balu und Du“ der Malteser übernehmen junge Erwachsene für mindestens ein Jahr die Patenschaft für ein Kind. Die Balus helfen ihren Moglis, sich in der Gesellschaft zurecht zu finden, sich zu entwickeln und die Herausforderungen des Lebens zu meistern.

Doreen Brei ist 26 Jahre alt, Justizfachangestellte und ein Balu. Auf der Ehrenamtsbörse habe sie sich über freiwillige Angebote informiert und sei auf das Programm der Malteser gestoßen, erzählt sie. „Ich wollte immer schon etwas mit Kindern machen.“ Einmal in der Woche, für ungefähr drei Stunden, trifft sich Doreen jetzt mit Niklas, ihrem Mogli. Die beiden basteln miteinander, gehen ins Kino, auf den Spielplatz oder ins Schwimmbad. „Ein toller Ausgleich für mich“, sagt Doreen. Und Niklas? Der Elfjährige, dessen Mutter berufstätig ist, hat sichtlich Spaß an den gemeinsamen Aktivitäten mit seinem Balu.

Seit einem Jahr läuft das Mentoren-Programm in Schwerin. Sieben ehrenamtliche Balus, Schüler, Studenten, Berufstätige, junge Leute im Alter zwischen 18 und 30 Jahren, sind am Start. Es gibt eine enge Zusammenarbeit mit Schulsozialarbeitern. „,Balu und Du‘ ist keine Hausaufgaben-Hilfe im anderen Gewand“, betont Martin Lüders von den Maltesern. „Das Programm soll das soziale Miteinander stärken.“ Balus und Moglis schenkten einander Zeit und Aufmerksamkeit, einen kleinen Urlaub vom Alltag.

Informationen zum Programm erhalten Interessierte unter der Telefonnummer 0385-55575102.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen